Neue E-Mobil -Wand- Aufladestation

Eine weitere innovative Aufladestation für E-Mobile ist die Wallbox von innogy. Diese hat beim Test des ADAC die Note „Empfehlenswert“ für einen hohen Qualitätsanspruch erhalten und wurde als zuverlässig und einfach zu bedienen eingestuft. Der Hinweis des ADAC auf den Fehlerstromschutz ist innogy sehr wichtig. Daher wird zur Montage und Installation ein komfortables Komplettpaket aus Wallbox einschließlich Fehlerstromschutz für Gleichstrom (FI B) plus Installationsservice durch qualifizierte Elektro-Fachbetriebe dringend empfohlen. Autofahrer sollten ihr Elektroauto keinesfalls an einer Haushaltssteckdose aufladen. Darin sind sich die Experten einig. Für Elektroautos sind leistungsfähige Ladestationen wie z.B. die innogy eBox unverzichtbar. Mit mit einer Ladeleistung von 11 kW können Elektroautos mit der innogy Wallbox sicher und fünfmal schneller laden als an einer Haushaltssteckdose.(Foto Innogy)

Wegen der hohen Ladeleistung von 11000 Watt der innogy eBox werden Haushaltssteckdosen und deren Installationskabel extrem hoch belastet (u.U. Brandgefahr!) und sind deshalb völlig ungeeignet und höchst gefährlich.